Palma guide: Die besten Strände in der Nähe von Palma

Gerade sitzen wir – das Team vom Hotel Nakar – zusammen und überlegen, welche Infos für unsere Gäste wohl nützlich sind. Bei diesem schönen Wetter träumen wir in den Tag und landen natürlich am Strand. Also sind wir gleich bei unserem neuesten Thema: unsere Lieblingsstrände in der Nähe Palmas.
Lernen Sie die schönsten Strände in der Nähe der Inselhauptstadt kennen und tauchen Sie ins Mittelmeer ein:

  • Illetas: Nur 15 Autominuten von Palma entfernt, ist dieser kleine Strand mit ruhigem Wasser perfekt, um den ganzen Tag zu Chillen. Türkisfarbenes Wasser und weisser Sand machen Illetas für mindestens ein oder zwei (oder mehrere) Besuche attraktiv.
  • El Mago: El Mago heisst übersetzt ‚der Zauberer‘ und ist der Name unter dem dieser kleine, ruhige FKK-Strand bekannt ist. Er ist 25 Autominuten weit weg, bietet 28 Meter Länge und einen tollen Blick. Das Rathaus hat El Mago als Naturstrand eingestuft.
  • Cala Pi: Diesen Strand erreicht man durch Herabsteigen einer in die Küste eingebetteten Treppe. Cala Pi gehört bereits zur Nachbargemeinde Llucmajor, ist aber im Auto in 20 Minuten erreichbar. Der Strand besteht grösstenteils aus Sand, obwohl einige Felsen verstreut herumliegen, und ist von Pinien umgeben.
  • Cala Blava: Dieser weisse Sandstrand gehört zur gleichnamigen Urbanisation und befindet sich 20 Autominuten von Palma entfernt. Auch hier steigt man Treppen hinab, aber einmal angekommen, möchte man am liebsten für immer bleiben.

Wie immer bei unseren Empfehlungen, sollten Sie weitere Informationen brauchen, sprechen Sie uns einfach an oder folgen Sie uns in den sozialen Medien, dort posten wir ständig Tips und andere #Nakarhighlights. Übrigens, wenn Sie Lust auf einen Drink in nächster Meeresnähe haben, lesen Sie unseren Beitrag ‚Die besten Chiringuitos (Strandbuden) auf Mallorca‘!

Picture ‚El Mago‘ beach by: laotraruta.net